Salve

Folgendes Problem! Hab mir Elite Dangerous gekauft, und weil ich halt ein Fan von Weltraumsims bin (WC1-3, Privateer, Galaxy on Fire, Freelancer etc) wollte ich mal die Trainingsmissions spielen.... Ja, irgendwie kommt keine Freude auf....
Das Schiff fliegt sich gelinde gesagt wie ein Ziegelstein. Bei der Cobramission bin ich alleine deswegen gescheitert weil das Ding weder nach oben noch nach links/rechts gezogen hat.
Joystick habe ich mir überlegt, aber wenn das Mausmässig schon nicht fliegbar ist, wozu Joystick.
Ich habe mich auch mit den Giereinstellungen herumgespielt, irgendwie keine Besserung, das Ding ist und bleibt ein Ziegelstein.

Wie ich damit Ausweichmanöver fliegen soll, keine Ahnung. Ich habe einen Core i7 mit Win7, und einer Roccat Kova Maus die bisher sehr gute Dienste geleistet hat. Irgendwie kommt gerade Frustfeeling auf, weil ich das erste Frontier Elite auch kannte.... samt seiner Fehler.

Also, wie macht man die Steuerung butterweich, oder geht diese Simulation auch wieder in den Bereich Frontier Elite?
Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ
Falls es tatsächlich an der Maussteuerung selbst liegen sollte kann ich dir leider nicht helfen, damit hab ich keine Erfahrung. Vielleicht ist es aber gar kein Problem der Steuerungsmethode, sondern ein generelles.

Folgende Tipps allgemein dazu:
- Achte darauf das die Geschwindigkeit sich im blauen Bereich befindet. Da ist die Wendigkeit am größten, bist du schneller oder langsamer ist die Wendigkeit schlechter.
- Erhöhe die Pips für den Antrieb. Damit steht für den Antrieb mehr Energie zur Verfügung, du bist schneller und wendiger.
- Verwende den Boost um kurzzeitig mehr Schub, auch für die Steuerdüsen, zu bekommen.
- Schalte den Flugassistenten aus. Dann kannst du besser drehen, allerdings musst du dann selbst in die Richtung beschleunigen, in die das Schiff treiben soll (Newtonscher Flug). Das ist deutlich anspruchsvoller, bietet aber auch mehr Möglichkeiten und lässt interessante Manöver zu.
- Bei der Trainingsmission wird dir das jetzt nichts nützen, aber später im richtigen Spiel hängt die Manövrierfähigkeit stark vom Schiff selbst ab (kleiner Jäger vs. riesiger Frachter) und auch von den verbauten Schubdüsen. Umso höher die Klasse und das Rating des Antriebs umso wendiger wird das Schiff.

Ich hoffe das hilft dir schon mal weiter.
Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ
  • Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ

  • #3
Salve

Mal Danke, ich habe gestern schon versucht in allen Geschwindigkeitslagen zu manövrieren.... überall das Gleiche, wenn ich nach Rechts/Links lenke ist es.... naja, Ziegelstein. Fluassistenen ausschalten, ja, das verrückte Ding habe ich auch schon bemerkt, leider noch immer Ziegelstein, aber zumindestens fliegt es sich etwas besser.

Danke, momentan hilft das leider alles gar nicht, weil wenn das Problem nicht besser wird, lasse ich das Spiel bei der Trainingsmission. Eine Weltraumsim zu spielen wo die Flugsteuerung nicht klappt, das kann nur frustig werden. Sehr frustrierend momentan, erinnert mich immer mehr an das erste Elite....
Salve

Du willst mir hoffentlich damit jetzt nicht sagen, das Spiel ist genauso verbugt wie das erste Elite.... Was heißt Drehen rauf/runter links/rechts erstmal vergessen. Man kann eine Weltraumsim nicht spielen wenn
das Ding nicht fliegen kann. Ned bös sein, aber ich such hier Hilfe
ArtikelPretty An Additional SaleTake Neue Ballerinas dCBQerxoW
Jo was ein Konfigurazions-Schrott

Die Konfiguration + Trainigsmissionen sind der allerletzte Scheiss.
Trainingsmissionen in Fremdsprache obwohl beim Spielekauf Deutsch drauf steht.
Was eine Zumutung mann muss meinen der Hersteller will Deutsche Kunden vergraulen.

Naja,
auch ich war extremst gefrustet und brauchte 3 Stunden,um wenigstens das Raufschiff halbwegs bewegen zu können.(und ganz viele You Tube Videos auf Deutsch)
Zum Feintuning hilft nur Trainingsmodus an und so lange hin und her springen (zwischen Konfiguration+Training)bis mann halbwegs zufrieden ist.

Trotz allem fliegt mann überwiegend Klötze,was beim Raumschiffskauf von 1 Punkt Beweglichkeit bis glaube ich 6 Punkte Beweglichkeit (oder 8 ?) reicht.
In Schnürer Von Deichmann Dockers Plateau Schwarz CBordsxthQ
Uff,wenn du so weit gekommen bist,bist du bestimmt geschafft.
Wenn du jetzt denkst du bist fertig Pustekuchen.

An statt für den Buggy für Plantenmissionen die Raumschiffssteuerung zu übernehmen musst du jetzt noch mal den ganzen Konfigurationsscheiss mit diesem Fahrzeug machen.
Ich selber habe vom Rauschiff noch so ein extremes Konfigurationstrauma hinter mir,das obwohl ich das Spiel schon Monate hab die Kotze kriege,das ich das noch machen muss.

Naja mann hat das Spiel ja nicht umsonst gekauft,nö ?
Deshalb um den Frusst schnell los zu werden heisst es ab ins Raumschiff,Stationen anfliegen und Missionenn erledigen.
Jetzt braucht es ein bischen Zeit und mann wird immer besser und besser.
So jetzt noch par Credits machen und das nächst bessere Raufschiff kaufen,die Sidewinder kann nicht viel.

Wenn du bis zu diesem Punkt gekommen bist fängt langsam der Spass an.

Darayavahush

Mar 12, 2016
  • #9
@Homungus: Wenn ich Tiberius richtig verstehe ist sein Problem nicht die Konfiguration. Du hast natürlich recht das die Konfiguration riesig und das Menü dafür nicht besonders hilfsbereit ist, da besteht auf jeden Fall Verbesserungsbedarf. Aber so schlecht ist die Standard-Konfiguration auch nicht, man kann erst mal damit anfangen und dann Sachen, die einem lästig sind, sukzessiv verändern.

@Tiberius: Homungus hat aber auch recht wenn er meint: lass die Trainingsmissionen beiseite und fang an zu spielen, bevor du dir da zuviel Frust einfängst. Gerade am Anfang mit dem kleinen Schiff wirst du eh eher Kämpfe vermeiden wollen. Hauptsache das Starten und Landen klappt.
Später, wenn du mit Kämpfen anfängst und nicht gleich dein eigenes Schiff riskieren willst, kannst du ja nochmal ins Training reinschauen - oder auch beim CQC.
In Grün Mantel Zu Naketano Online Mit Bekleidung Teddyfutter ZwTiPkXuO

Tiberius Stonecold

T
Mar 12, 2016
  • #10
Salve Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ

ERSTMAL DANKE für die Hilfe


Darayavahush said:
@Homungus: Wenn ich Tiberius richtig verstehe ist sein Problem nicht die Konfiguration. Du hast natürlich recht das die Konfiguration riesig und das Menü dafür nicht besonders hilfsbereit ist, da besteht auf jeden Fall Verbesserungsbedarf. Aber so schlecht ist die Standard-Konfiguration auch nicht, man kann erst mal damit anfangen und dann Sachen, die einem lästig sind, sukzessiv verändern.

@Tiberius: Homungus hat aber auch recht wenn er meint: lass die Trainingsmissionen beiseite und fang an zu spielen, bevor du dir da zuviel Frust einfängst. Gerade am Anfang mit dem kleinen Schiff wirst du eh eher Kämpfe vermeiden wollen. Hauptsache das Starten und Landen klappt.
Später, wenn du mit Kämpfen anfängst und nicht gleich dein eigenes Schiff riskieren willst, kannst du ja nochmal ins Training reinschauen - oder auch beim CQC.
Click to expand...
@Darayavahush
Okay, ich muss die Maussteuerung auf Rollenstellen statt auf Gieren.... also dann fliegt es zwar nicht mehr wie ein Ziegelstein, aber das Ding ist praktsich unsteuerbar.....
Elitefeeling kommt immer mehr auf [blah]
Gut, werde ich heute abend nochmals versuchen, im den ersten 120 Minuten hats mit dem Rollen jedenfalls nicht geklappt. Das war sozusagen meine größte Befürchtung, und die ist eingetreten. Weil dann weiß ich jetzt bereits, Joystick brauch ich erst man nicht anzuschließen....

@Homungus
Bei mir ist die Trainingsmission in Deutsch, dafür kennt das Spiel meine Auflösung gleich mal nicht! Ich musste sie leider runter auf 1024 drehen.... aber das ist eine andere Story.

Naja, wenn man die Trainingsmissionen nicht spielen soll, und gleich einsteigt, habe ich eher die Befürchtung gehabt das genau das bei einem Spiel wie Frontier nicht klappt. Freelancer oder Privateer, Galaxy on Fire würde ich keine Trainingsmission spielen, aber da??? :O Na gut, werde ich auch mal probieren, aber genau das wollte ich vermeiden, Frustschieben am Anfang. Und ich fürchte, am Anfang wird es das Kämpfe vermeiden eher nicht spielen (fürchte ich)

Momentan bereue ich die 26.- Euro....

Homungus

H
  • Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ #11
Darayavahush said:
@Homungus: Wenn ich Tiberius richtig verstehe ist sein Problem nicht die Konfiguration. Du hast natürlich recht das die Konfiguration riesig und das Menü dafür nicht besonders hilfsbereit ist, da besteht auf jeden Fall Verbesserungsbedarf. Aber so schlecht ist die Standard-Konfiguration auch nicht, man kann erst mal damit anfangen und dann Sachen, die einem lästig sind, sukzessiv verändern.

@Tiberius: Homungus hat aber auch recht wenn er meint: lass die Trainingsmissionen beiseite und fang an zu spielen, bevor du dir da zuviel Frust einfängst. Gerade am Anfang mit dem kleinen Schiff wirst du eh eher Kämpfe vermeiden wollen. Hauptsache das Starten und Landen klappt.
Später, wenn du mit Kämpfen anfängst und nicht gleich dein eigenes Schiff riskieren willst, kannst du ja nochmal ins Training reinschauen - oder auch beim CQC.
Click to expand...
Ich habe mir schon so etwas gedacht.
Mit Horizons habe ich direkt angefangen und bei mir gab es nicht einmal eine Standart Konfiguration.
Ich flog mit der Adocktrainigsmission los und nicht eine Taste war belegt.
Naja in meinem Fall half dann nur das Hin und Her Springen zwischen Andock-Training + Tastaturbelegung und später dann die Reise zu einem anderem System Traingsmission + Tastaturbelegung.

Der Start war dann gruselig und mann bekommt erst mit der Zeit heraus warum mann überhitzt,oder auf Planeten mit High-G zerschellt.

Leider bin ich nun an dem Punkt angekommen,wo mir die KI ein Unbesiegbares Priratenschiff sendet und ich hir nach 1,1 Mio. Versicherung bezahlen muss.
Die Missionen geben mal 1.000 - 12.000 Credits und auch schon mal selten 110.000.
Immer mit Chance das die KI mich zerblässt.(nur legale Transportmisionen)

Weil ich gehört habe das bald die Rufvoraussetzungen abgeschafft werden hoffe ich das (Juni soll glaube ich der Patch kommen)ich dann mal besere Missionen bekommen kann um wenigstens + zu machen.
Momentan fliege ich die ASP (ein 6 Mio.Schiff) und die KI fängt mich immer mit dem Imperial-Dropship (ca.20 Mio)ab.

Ich kann das Verhalten der ED Hersteller nicht nachvollziehen was diese Dreckige Konfiguration der KI soll ?
Wollen sie neue Spieler vergraulen,weil der Unterhalt der Server zu teuer ist ?
Oder hassen die Mitarbeiter ihr Unternehmen so doll das sie ED absichtlich vor die Wand fahren ?

Nach allem was ich jetzt in ED erlebt habe kommt es mir so vor.
Mich haben sie vergrault und ich packe ED erst wieder an wenn etwas verbessert wurde.

:x Das ist meine Meinung,lasst euch durch mich nicht runter ziehen,sondern geniesst ED so weit ihr könnt.

Tiberius Stonecold

T
Mar 12, 2016
  • #12
Salve

So, rollen eingestellt.... ja, was soll ich sagen.... das Ding fliegt nicht mehr wie ein Ziegelstein, manövrieren kann man aber nicht! 3x die dumme Cobramission nicht geschafft. Mit einer ordentlichen Steuerung wäre es zu schaffen. Leute, Leute, ich würde es verstehen wenn der Frustfaktor bei den Missionen läge, aber gleich mal bei der Steuerung....

So, ich versuch jetzt am Abend den Tipp hier aus dem Forum mit dem Joystick, aber das ist bei all den Spielen die ich bis jetzt seit 1989 gespielt habe, nach dem ersten Elite wirklich nur mehr mit Elite zu vergleichen.... ich hab mich so gefreut auf eine neue SciFi Weltraum Sim, vielleicht mal mit etwas mehr Intelligenz, aber das ist grottig! Wie soll ich da erst landen, geschweige den irgendwo hinfliegen. Entweder das Ding fliegt wie ein Ziegelstein oder spielt sich wie eine Kugel die ständig in alle Richtungen rotiert aber die man nicht gerade aus bringt....
Stiefelstiefeletten Bio Waschbär Bio Bio Stiefelette Stiefelette Stiefelette Waschbär Stiefelstiefeletten e9IYEDHW2
Zeppy io Davidson Davidson Boots io Harley Harley Davidson Zeppy Harley Boots Zeppy Boots qzMUVpGS

Darayavahush

  • #13
@Tiberius: Ich weiß nicht was du genau erwartet hast, aber wenn du einen arcadigen Weltraumshooter gesucht hast bist du bei Elite tatsächlich falsch. Elite versteht sich mehr als Simulation. Es gibt zwar schon ein paar kleine Zugeständnisse an die Spielbarkeit, aber trotzdem wird einem hier nichts geschenkt. Kann man mögen, muss man nicht.
Wenn deine Erwartungen tatsächlich in diese Richtung gehen kannst du ja mal CQC ausprobieren.

Wie gesagt wirst du dich am Anfang bei Elite eher aus Kämpfen raushalten müssen. Mit dem kleinsten Schiff ohne nennenswerte Bewaffnung bist du praktisch allen unterlegen. Es macht keinen Sinn sich mit irgendjemanden anzulegen. Verdien dir erst mal die Brötchen mit Kuriermissionen und/oder Handel. Guck dir die Galaxie an. Genies die Atmosphäre.
Für den Anfang ist bei der Steuerung nur wichtig das du Starten und Landen kannst und den Frameshift bedienen kannst. Verschieb den Rest auf später.

Dein letzter Satz bezieht sich wohl auf den Flugassistenten. Ich spiele mit Gamepad und kann tatsächlich auch nicht ohne FA spielen da ich das Schiff dann einfach nicht mehr ruhig bekomme. Mit Joystick (bzw. HOTAS) soll das sehr viel besser funktionieren. Über die Maussteuerung hört man nicht viel. Ich vermute die nutzen tatsächlich nur wenige.


@Homungus: Wenn bei dir nichts vorkonfiguriert war, dann war das vermutlich wirklich ein Bug. Hast du nicht versucht einfach mal eines der Presets auszuwählen? Alles komplett per Hand durch zu konfigurieren stell ich mir wirklich höllisch vor.

Das Balancing der Gegner richtet sich nicht nach deinem Schiff, deinem Können oder wie lang du spielst. Es hängt nur lose mit Missionstyp und Missionseinstufung zusammen. Umso mehr man verdienen kann umso schwerer werden die Gegner. Man kann sich da sehr leicht übernehmen. Bei mir ist die magische Grenze gerade bei 110k für Kopfgeldmissionen. Darüber bekomme ich Anacondas als Gegner präsentiert, die ich auf gar keinen Fall schaffen kann.
Immer daran denken: Aufgeben ist eine Option. Man muss nicht ums verrecken jede Mission durchziehen die man angenommen hat. Wenns zu schwer wird kann man ruhig die Beine in die Hand nehmen.

Teurere Schiffe sind auch nicht unbedingt die besseren, zumindest nicht für jede Aufgabe. Mein Lieblingsschiff für den Kampf ist derzeit der Imperial Courier. Relativ günstig, extrem wendig, sehr starkes Schild und passable Bewaffnung. Man kann ohne Energieprobleme das stärkste Schild, Salvenlaser und eine Schildzellenbank einbauen. Man braucht hier also wenig Kompromisse. Selbst ich schaffe damit mittlerweile Dropships und Fer-de-Lances. Erst ab Pythons mit Begleitung und Anacondas (auch ohne Begleitung) wirds für mich zu viel.

Evilbender

  • #14
Bei mir kommt genau das gleiche Feeling auf wie vor 30 Jahren am C64, und sogar noch mehr, mir gefällt es, und die Steuerung ist an für sich auch die gleiche nur das sie um einiges feiner ist. Das mit dem Rollen ist Absicht, ist halt ein halber Flugsimulator.
Joystick ist zu empfehlen, geht auch mit Tastatur und Maus, da ist es dann gewöhnungsbedürftig, mit Joystick alles genauso easy wie damals auf dem C64.
Die erwähnten Games WC1-3, Privateer, Galaxy on Fire, Freelancer sind eher Arcade Weltraum Games und von der Steuerung her nicht mit Elite gleichzusetzen.
Last edited:

Tiberius Stonecold

T
Mar 12, 2016
Salve

@Darayavush
Was ich mir erwarte ist ein Spiel wo die Steuerung funktioniert. Ich spiele zwar auch gerne Arcade, (weil es leider nichts ähnliches gibt) aber genauso wie wahrscheinlich viele andere habe ich auf dieses Spiel gehofft. Nur, ich glaube nicht das ich mich gerade am Anfang (wenn ich die Missionsberichte durchlese, bin gerade bei Mission 1) aus dem Kampf raushalten kann. Und Ja, ich sehe Steuerung als sehr wichtiges Element eines Spieles an.

Einen Joystick traue ich mir ehrlich gesagt bei so einer schwachen Maussteuerung nicht anzuhängen. Weil ein Joystick normalerweise noch sensibler reagiert.

@Evilbender: obwohl ich es nicht am C64 gespielt habe (sondern am damaligen XT/286er wenn ich mich richtig erinnere) kommt bei mir momentan kein Gefühl für irgendwas auf, es stellt sich nur ein Gefühl ein, nämlich die Erinnerung an ein völlig verbuggtes Spiel.

Es mag vielleicht das eine oder andere Spiel nicht gleichzusetzen sein, man kann aber sagen das genau diese Spiele besser spielbar waren als momentan eine Elite. Ja, werden mal sehen wenn ich die erste Mission hier mir habe. Joystick anschließen werde ich heute abend, ich erwarte mir aber bei einem Spiel das es funktioniert, und das tut es bisher nicht! LEIDER!


Evilbender said:
Bei mir kommt genau das gleiche Feeling auf wie vor 30 Jahren am C64, und sogar noch mehr, mir gefällt es, und die Steuerung ist an für sich auch die gleiche nur das sie um einiges feiner ist. Das mit dem Rollen ist Absicht, ist halt ein halber Flugsimulator.
Joystick ist zu empfehlen, geht auch mit Tastatur und Maus, da ist es dann gewöhnungsbedürftig, mit Joystick alles genauso easy wie damals auf dem C64.
Die erwähnten Games WC1-3, Privateer, Galaxy on Fire, Freelancer sind eher Arcade Weltraum Games und von der Steuerung her nicht mit Elite gleichzusetzen.
Click to expand...

Darayavahush

Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ
Mar 12, 2016
  • #16
Die Steuerung funktioniert durchaus, ist nur vielleicht nicht ganz so intuitiv für Neueinsteiger.

Aber wenn du schon von "Mission 1" schreibst, hier mal ganz deutlich der Hinweis: es gibt keine feste Missionsabfolge bzw. Kampagne. Alle Missionen sind generiert und nicht auf dich persönlich abgestimmt. Sei vorsichtig bei dem was du annimmst. Wenn es dir schon zu gefährlich klingt oder die Belohnung verdächtig hoch ist, dann lass es lieber.
Du kannst auch komplett ohne Missionen spielen und einfach so handeln, Expeditionen durchführen, Bergbau betreiben, Piraten jagen, Wracks bergen ... Klar schwingt auch bei allen friedlichen Tätigkeiten eine gewisse Gefahr mit, aber in der Regel kann man Kämpfen aus dem Weg gehen. Notfalls mit Vollgas und Flucht in den Frameshift. Es mag nicht immer ehrenhaft sein, aber man lebt länger.
Last edited:

Tiberius Stonecold

T
Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ
Mar 12, 2016
  • #17
Salve

Die Steuerung funktioniert mal gar nicht

Zu Mission 1 - ja, wie soll man das sonst bezeichnen? Ich bin eingestiegen und habe genau 1 (IN WORTEN EINE) Mission auf dem Screen.
Mir ist wurscht ob wir das Kampagne, Mission oder sonst wie bezeichnen!

Was ist passiert, angeblich eine Kuriermission? Naja, zuerst mal bin ich beim Abflug aus der Station dank der super Nicht intuitiven Steuerung die mein Raumschiff wie einen Ziegelstein aussehen läßt von der Basis selber abgeschossen worden.... das zum Thema man braucht sich nicht mit den Trainingsmissionen herumärgern....

Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ Beim zweiten Versuch lande ich auf(!!!) einem roten Zwerg.... ihr könnt Euch denken wie lange ich überlebt habe....

Frustfaktor ist gerade wieder so hoch wie beim ersten Elite.... für mich waren und sind die 26.- Euro gerade rausgeschmiessenes Geld, Lust und Freude kommen nicht auf. So, heute abend noch Joystick anschließen, wir werden dann sehen wieviel ich mich da ärgern muss.

Leider, für ein Spiel dieser Mach Art kann ich nur sagen, das ist eine Vollkatastrophe.... und als Simulationsfan - in mir kommt kein bisserle Simulation auf!

Evilbender

Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ
Mar 12, 2016
  • #18
Hier muss man echt mal Fragen, was hast Du beim Kauf von Elite Dangerous erwartet ?
Das es ein Arcade-Shooter ist ? Es gibt viele andere Games wo man erst mal in die Optionen gehen muss und etwas einstellen muss, da nicht jeder PC gleich ist vom Power her, hier glaube ich eher das das Problem vor dem Monitor sitzt.
Einfach hinsetzen und loslegen ist halt nicht, wie an einer Konsole.
Ich hab selbst die Tutorial Missionen gespielt, und diese auch abgeschlossen. Bugs konnte ich dort keine finden.
Und auch in anderen Spielen, hat man nicht gleich alles am Anfang, sonst wäre ein Spiel ja keine Herausforderung.
Dein Schiff ist bei Planetenlandungen, bestimmten physikalischen Gesetzen unterworfen, soll heißen er hat Anziehungskräfte die von 0,1 - 5G gehen können (oder auch mehr). Es ist halt doch ne Simulation.
Wenn man auf so etwas nicht eingestellt ist, kann es dann halt mal schnell schiefgehen, da so etwas nicht in Arcade Games auftritt.
Was noch zu erwähnen wäre, wenn man andocken will, man muss innerhalb von 7,5km im Umkreis einer Station ein Landeerlaubnis anfordern und beim landen sein Fahrwerk ausfahren, bevor es wieder heißt es wären Bugs und es geht nichts.
Last edited:
Nidalee Youtube Khujo Nidalee Khujo Youtube Kapuzenjacke Kapuzenjacke rdCotxQshB

Tiberius Stonecold

T
Mar 12, 2016
  • #19
Salve

Was ich mir erwartet habe?
Nun, eine Weltraumsim. Ich habe mir kein Privateer oder wie sie sonst noch alle heissen erwartet, auch wenn ich zugeben muss, Privateer, Galxy on Stars zuletzt waren im "Ansatz" gut (was die Aufträge betrifft, als Simulation leider völlig daneben)
Was ich mir erwartet habe, nach den Erlebnissen mit dem ersten Elite sowie Elite II/Frontiers wenigestens im Ansatz (mit weit weniger Bugs) ein Spiel das man als Sim bezeichnen kann.

Ich erwarte - nochmals - keinen Arcade Shooter, aber ich erwarte mir eine ordentliche Steuerung. Und das man die selbst einstellen muss, glaub mir, das weiß ich weil ich schon mehr Stunden in der Trainingsmission habe, als es mir eigentlich lieb ist. Warum schreibe ich sonst hier???

Es freut mich wenn Du glaubst das Problem sitzt vor dem Monitor, dazu sage ich, wenn das auf die Frage kommt, wo das Problem mit der Maus sitzt und nachdem ich jetzt mehrere Stunden nur Training gespielt habe und sogar den Rat einiger Anwesender befolgt habe (gleich ins Abenteuer einzusteigen), kommt mir das sehr abfällig vor. Zur Info, ich habe den Flugsimulator von Microsoft, oder spiele wie DCS/Lock ON die durchaus sehr komplex in der Steuerung sind, schon gespielt als mancher wahrscheinlich noch in die Windel gegackt hat! Junge, ich habe Elite gespielt.... das zu einer Zeit wo so mancher Computer noch über sagenhafte Diskettenlaufwerke oder Dataseten verfügt hat (im Höchstfall der Gefühle)
Also, Danke für die Abwertung des Spielers der vor dem Monitor sitzt!

Toll das Du mir erklärst das ich eine "Landeerlaubnis" anfordern muss.... wenn man mitten IN einen roten Zwerg springt brauchst Du um keine Landeerlaubtnis fragen.... da wirst gegrillt!

Evilbender said:
Hier muss man echt mal Fragen, was hast Du beim Kauf von Elite Dangerous erwartet ?
Das es ein Arcade-Shooter ist ? Es gibt viele andere Games wo man erst mal in die Optionen geht muss und etwas einstellen muss, da nicht jeder PC gleich ist vom Power her, hier glaube ich eher das das Problem vor dem Monitor sitzt.
Einfach hinsetzen und loslegen ist halt nicht, wie an einer Konsole.
Ich hab selbst die Tutorial Missionen gespielt, und diese auch abgeschlossen. Bugs konnte ich dort keine finden.
Und auch in anderen Spielen, hat man nicht gleich alles am Anfang, sonst wäre ein Spiel ja keine Herausforderung.
Dein Schiff ist bei Planetenlandungen, bestimmten physikalischen Gesetzen unterworfen, soll heißen er hat Anziehungskräfte die von 0,1 - 5G gehen können (oder auch mehr). Es ist halt doch ne Simulation.
Wenn man auf so etwas nicht eingestellt ist, kann es dann halt mal schnell schiefgehen, da so etwas nicht in Arcade Games auftritt.
Was noch zu erwähnen wäre, wenn man andocken will, man muss innerhalb von 7,5km im Umkreis einer Station ein Landeerlaubnis anfordern und beim landen sein Fahrwerk ausfahren, bevor es wieder heißt es wären Bugs und es geht nichts.
Click to expand...
Was ich mir aber erwarte von einem Spiel ist das die Steuerung bei einer Weltraumsim "funktioniert" und damit kommen wir zum Anfangspost, das tut sie keineswegs!
Was ich mir nicht erwarte ist das jemand hier schreibt das Problem sitzt vor dem Bildschirm wenn ein Spieler um Hilfe ansucht! Vielleicht zur Grundproblematik, ich kann das Ding entweder wie einen Ziegelstein bewegen oder das Ding ist so manövrierfreudig das ein Heliumballon den man losläßt mehr gerade aus fliegt als mein "Raumschiff"

Noch was zur "Konsole", ich habe hier einen PS3 als Blumentopf, eine WII als Briefbeschwerer und eine Xbox auf der ich Linux installiert habe.... als Office PC. ich bin 1973 geboren, und hatte in meinem ersten Jahr im Polytechnikum einen XT. Bitte komm mir nicht mit Konsole.... Ich glaube auf einer "Konsole" gabs kein Privateer oder WC.

So, und jetzt gebe ich Fahrunterricht und baue meinen Frust auch über die Denkweise mancher hier Anwesenden nach.... statt Hilfe wird man beschimpft... Danke, das habe ich mir in einem Forum nicht erwartet!
Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ

Evilbender

Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ
Mar 12, 2016
  • #20
Dies war keine Beleidigung, das Du ja nun gewisse Kenntnisse mitbringst, weiß ich ja nun, in dem Falle entschuldige ich mich, ich bin an für sich nur 2 Jahre jünger als Du.
Wenn Du frisch anfängst mit einer Sidewinder, hat dieses Schiff halt nur eine Standardausrüstung, die man mit der Zeit durch bessere Komponenten austauschen kann.
Diese Standardkomponenten sind nicht gerade die besten.

Wenn man in ein anderes System springt kommt man immer an einer Sonne raus (So ein System kann auch mehr als eine Sonne haben und diese können auch ab und zu ziemlich na beieinander stehen). So eine Sonne ist heiß.
Das heißt man geht mit dem Joystick nach oben oder nach unten um an der Sonne vorbeizukommen, das war auch schon früher so im alten Elite.
Mitten in der Sonne kommt man nicht raus aus dem Hypersprung, man wird immer kurz davor abgesetzt, das man an für sich ohne Probleme dran vorbeisteuern kann.

Hast Du ein Headset und Teamspeak3 auf dem Rechner, falls ja verweise auf diesen Forum Thread:
https://forums.frontier.co.uk/showthread.php?t=173171

Dort ist unsere TeamSpeak Server Adresse zu finden, wir (ich) bin gerne bereit Dir weiter zu helfen. Da man sprachlich vielleicht doch etwas mehr Regeln kann als schriftlich in diesem Forum.
You must log in or register to reply here.
Share:
Facebook Twitter Reddit WhatsApp Email Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ Link
  • Forums
  • Frontier International
  • German / Deutsch
  • Elite Dangerous
  • Elite: Dangerous Diskussionen
  • Damen Plateau Stiefeletten 1289 Velours Boots Topschuhe24 wPiTukOXZ
Top Bottom